Case Management und Systemische Beratung
Case Management und Systemische Beratung

Veröffentlichungen

 


Implementierung und Entwicklung von Case Management - Praktische Tipps zur Umsetzung von Case Management in Humandiensten

 

Erscheinigungsdatum: August 2019, medhochzei Verlag

ISBN: 978-3-86216-463-9

Herausgeberschaft: Prof. Dr. Corinna Ehlers und Denise Lehmann

 

Zum Inhalt des Buchs:

 

"Was ist für eine erfolgreiche Anwendung von Case Management nach den Leitlinien der DGCC erforderlich? Welche Hindernisse ergeben sich bei den Implementierungsprozessen in Organisationen? Wie können diese Hindernisse überwunden werden? Die Beantwortung dieser Fragen ist zentral, um Case Management erfolgreich in unterschiedlichen Handlungsfeldern umzusetzen. Ziel des Buches ist es, genaue Antworten auf diese Fragen zu finden und konkrete Implementierungsbeispiele aus der Praxis zu geben.

Mit Hilfe von Erfahrungsberichten aus der steirischen Kinder- und Jugendhilfe, einem Berliner Akutkrankenhaus, dem Universitätsklinikum Münster und von einem ambulanten Pflegedienst aus Berlin mit zusätzlichem Fachbereich der Eingliederungshilfe wird ausführlich und verständlich die Implementierung von Case Management in verschiedenen Einrichtungen erläutert.

Die Beiträge enthalten außerdem detaillierte Angaben zu den organisationsspezifischen Gründen und Zielen, die mit der Einführung von Case Management verbunden waren, der exakten Vorgehensweise im Zuge der Implementierungsvorbereitung sowie zur konkreten Anwendung des Handlungskonzepts Case Management im jeweiligen Kontext. Ferner werden anschaulich Anregungen für den individuellen Transfer in die eigene berufliche Praxis der LeserInnen gegeben."

  

 

 

Case Management bei einem Träger der ambulanten Pflege und Eingliederungshilfe - vom Spannungsfeld zum Brückenschlag


erschienen im April 2013 in Ehlers, C. und Broer, W. (Hrsg.):

"Case Management in der Sozialen Arbeit - Theorie, Forschung und Praxis der Sozialen Arbeit", Band 7, Verlag Barbara BudrichISBN 978-3-8474-0016-5

  

Zum Inhalt des Buches:

 

"Seit vielen Jahren wird der Handlungsansatz Case Management (CM) in der deutschsprachigen Fachliteratur dargestellt und kommt sowohl im deutschen Sozialwesen als auch im Gesundheitswesen zur Anwendung. Die theoretischen Grundlagen wurden umfassend aus der US-amerikanischen Literatur rezipiert und teilweise weiterentwickelt. Im Hinblick auf die unterschiedlichen Handlungsfelder Sozialer Arbeit liegen Konzepte und erste empirische Befunde für den Bereich der Kinder- und Jugendhilfe, der Beschäftigungsförderung, sowie im Bereich Gesundheit und Pflege vor. Obwohl die Ausführungen ein umfassendes Bild einer idealtypischen Anwendung von Care und Case Management skizzieren, ist die praktische Umsetzung noch eher fragmentarisch und eine gleichzeitige Umsetzung auf der Fall- und des Systemebene gelingt kaum. Diese Entwicklungen werfen verschiedene Fragen zu Zielen und Arbeitsprinzipien auf und führen zu unterschiedlichen Positionen. Die Autorinnen und Autoren zeigen aktuelle Entwicklungen und Perspektiven von Care und Case Management in der Sozialen Arbeit auf. Ziel ist es, die Vielfalt an Positionen, Diskussionen und Entwicklungen von CM in der Sozialen Arbeit dazustellen."

 

 

 

Einblicke ins englische Care Management - Eine Studienreise nach England der Fachgruppe "Case Management im Handlungsfeld Sozialer Arbeit


erschienen im September 2013 in  "Case Management", Ausgabe 3/ 2013, 10. Jahrgang, S. 157-159), medhochzwei Verlag Heidelberg, ISSN 1861-0102

 

Top | denise.lehmann@gmx.de